Schule am Ellerbach

Schule mit dem FSP L Bad Kreuznach

Archiv für die 'Berufsvorbereitung' Kategorie

3. Ausbildungmesse in der HwK

Freitag 9. Oktober 2015 von admin

Am Samstag, den 26. 09.2015 besuchten wir mit den Schülern der 9. und 10. Klassen die Ausbildungsmesse in der HwK in Bad Kreuznach.  Diese Veranstaltung wird von der Kreishandwerkerschaft in Zusammenarbeit mit der Arbeitsagentur Bad Kreuznach organisiert.

Neues Bild (3)

Die Lehrer und Schüler nutzen so die Möglichkeit, sich über aktuelle Entwicklungen, Praktikums- und Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerk zu informieren. Außerdem konnten sich die Schüler an vielen Stationen  selbst, aktiv ausprobieren  und so weitere Einblicke in verschiedene Berufe erfahren.

Wie schon in den Jahren zuvor gab es auch ein Wiedersehen mit ehemaligen Schülern, die mittlerweile eine Ausbildung begonnen haben und ihre Firmen bei der Präsentation tatkräftig unterstützten. 

Bei einer Nachbereitung des Besuchs im Unterricht erhielten die Schüler die Möglichkeit, ihre Eindrücke schriftlich zu formulieren. Eine Zusammenfassung einzelner Aussagen befindet sich in einer Präsentation, die man über den folgenden Link erreicht:

 Ausbildungsmesse 15 pps

(Hinweis: Mit jeweils einem Klick auf die linke Maustaste wird die nächste Folie gestartet)

Diese Präsentation ist auch der Beitrag unserer Schule am Wettbewerb für Schulhomepages der Kreishandwerkerschaft Rhein-Nahe-Hunsrück.

Kategorie: Allgemeines, Berufsvorbereitung | Kommentare deaktiviert für 3. Ausbildungmesse in der HwK

Besuch in der Berufsschule

Dienstag 24. März 2015 von admin

Schüler der BBS TGHS Bad Kreuznach und der Schule am Ellerbach arbeiten zusammen

BBS 3

Eine neue Schule, neue Lehrer, neue Mitschüler. Alles das stürmt auf die Jugendlichen ein, wenn sie eine neue Schule mit einem neuen Bildungsgang besuchen. ...

Hier geht es zum Bericht:

Ellerbachschule 2015

Kategorie: Allgemeines, Berufsvorbereitung | Kommentare deaktiviert für Besuch in der Berufsschule

Preisverleihung zur Ausbildungsralley

Montag 26. Januar 2015 von admin

Ausbildungsmesse 2014

Für unsere Präsentation  von der Ausbildungsmesse erhielten wir den Preis für die beste Leistung beim Homepage-Wettbewerb. Außerdem wurde Michelle als beste Teilnehmerin ausgezeichnet. Hier gehts zur Pressemitteilung:

Preisverleihung HwK 1

 

Kategorie: Allgemeines, Aus der Zeitung, Berufsvorbereitung | Kommentare deaktiviert für Preisverleihung zur Ausbildungsralley

2. Ausbildungsmesse Handwerk in der HwK

Dienstag 30. September 2014 von admin

Am Samstag, 27.09.2014, haben alle Schüler der 9. Klassen an der 2. Ausbildungsmesse der Handwerkskammer Bad Kreuznach (HwK) teilgenommen. Sie konnten bei einer Handwerker Rallye an 14 verschiedenen Stationen und an weiteren Ständen von Handwerksbetrieben neue Erfahrungen und Eindrücke zu den verschiedensten Berufen sammeln. Manche nutzen auch die Chance, um nach einem Platz für das anstehende Betriebspraktikum und den Praxistag zu fragen.

Einige Schüler wurden von ihren Eltern begleitet.

Für die Lehrer Frau Bott, Herr Eibes, Herr Müller und Herr Meister gab es auch ein Wiedersehen mit einem ehemaligen Schüler unserer Schule, der mittlerweile eine feste Anstellung als Schlosser in einem Metallbauunternehmen hat und für seine Firma an der Messe in der HwK teilnahm.

Mit einem Klick auf den untenstehenden Link gelangt man zu einigen Rückmeldungen der Schüler, die sie nach der Veranstaltung aufgeschrieben haben und von Herrn Meister zusammengefasst wurden.

2. Ausbildungsmesse 27 09 2014

Hinweis: Mit einem Mausklick kommt man jeweils auf die nächste Seite

Kategorie: Allgemeines, Berufsvorbereitung | Kommentare deaktiviert für 2. Ausbildungsmesse Handwerk in der HwK

Abschluss der Praxistage in der HwK, 22.05.2014

Freitag 23. Mai 2014 von admin

Am 22.05.2014 endeten für die Schüler der Klassen 8 und 8/9 die Praxistage in der Handwerkskammer (HwK).

Zu einer Pressemitteilung der Hwk gelangt

man mit einem Klick auf:

Pressebericht HwK05 14

IMG_9323

Kategorie: Allgemeines, Berufsvorbereitung | Kommentare deaktiviert für Abschluss der Praxistage in der HwK, 22.05.2014

Übergang Schule Beruf

Samstag 15. März 2014 von admin

Zur Information haben wir eine kleine Slideshow unsere Arbeit zur Berufsvorbereitung und den Übergang von der Schule zum Beruf erstellt.

Mit einem Klick auf den Link geht es los und mit jedem weiteren Mausklick dann weiter. Nach dem Ende gelangt man automatisch auf unsere Homepage zurück.

Übergang Schule und Beruf 03 14

Kategorie: Allgemeines, Berufsvorbereitung | Kommentare deaktiviert für Übergang Schule Beruf

Praxistage in der Handwerkskammer 2011

Sonntag 10. April 2011 von admin

Zu einem kurzen Bericht über die Praxistage der Klassen 8a und 8b, in der Handwerkskammer Bad Kreuznach, im Schuljahr 2010/11 gelangt man über diesen Link:

Pressemitteilung HwK

Kategorie: Allgemeines, Berufsvorbereitung | Kommentare deaktiviert für Praxistage in der Handwerkskammer 2011

Betriebspraktikum und Praxistage

Samstag 14. Februar 2009 von admin

Alle Schüler der 7. Klassen bestreiten jeweils in dem zweiten Schulhalbjahr ein zweiwöchiges Betriebspraktikum. Die Vorbereitung findet fächerüber­greifend zuvor im Unterricht statt und auch die Eltern werden an einem El­ternabend über die Rahmenbedingungen des Praktikums informiert. Dabei sind die Schüler aufgefordert sich selbständig um einen Arbeitsplatz zu be­mühen, um anschließend erste Einblicke in die Arbeitswelt zu erhalten. Die Betreuung der Schüler erfolgt durch Ansprechpartner in der Praktikumstelle, die Lehrer aus dem Bereich Arbeitslehre und durch die Klassenlehrer. Die Schüler müssen ihre Erfahrungen in ausführlichen Praktikumsmappen auf­schreiben. In Abschlussgesprächen mit den Schülern, den Anleitern der Aus­bildungsstelle und den Lehrern werden die Ergebnisse der Praktika aus­ge­wertet.

hwk-2011-0201

Seit 1999 werden Pra­xistage für die neunten Klassen in der Handwerkskammer Bad Kreuznach (HwK) durchgeführt. Innerhalb von zwei Wo­chen lernen die Schülerin­nen und Schüler verschiedene Arbeits­techni­ken in mehreren Hand­werksbe­rufen ken­nen. Ge­meinsam mit ih­ren Lehrern arbeiten sie in den Werk­stätten unter Anleitung er­fahrener Meister. Dabei ha­ben sie Kontakt zu Auszubil­denden und die Möglichkeit mit ihnen ins Ge­spräch zu kommen und einiges über die Arbeitswelt zu erfahren

hwk-290408-0201

Mittlerweile sind die Pra­xistage zu einem festen Be­standteil der Berufsvor­be­reitung im Rahmen des Ar­beitsleh­reunterrichts ge­worden. Eine gemein­same fun­dierte und intensive Vorbereitung der Meis­ter und der Arbeitsleh­relehrer führten dazu, dass bisher viele interes­sante Projekte durchge­führt werden konnten. Neben Einzelar­beiten wurden einige Ge­meinschaftsarbei­ten, wie Sitzbänke, Basketballständer, Spielhütte, Raumtei­ler, Tischfußball und vieles mehr für die Schule herge­stellt. Die Schüler ha­ben täglich vor Augen, was sie in den Praxistagen ge­fertigt haben und wer­den in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt, das sie auch etwas leisten können. Mit den selbst hergestellten Gegenständen gehen sie pfleglicher um und achten dar­auf, dass sie von anderen Schülern nicht zer­stört werden.

neues-bild-11

Der außerschulische Lernort und die Möglichkeit Techniken zu erlernen, die in der Schule nicht möglich sind, haben einen hohen Motivationswert für un­sere Schülerinnen und Schüler. Darüber hinaus finden jährlich einige unserer Schüler einen überbetrieblichen Ausbildungsplatz in der HwK.

Insgesamt hat sich im Laufe der 14 Jahre eine fruchtbare Zusammenarbeit zwischen unserer Schule und der Handwerkskammer entwickelt. Die Pra­xistage bieten die Chance neben den regulären Betriebspraktika mehrere Handwerksberufe in kurzer Zeit kennen zu lernen. Aufgrund der angespann­ten Lage auf dem Ausbildungsmarkt bietet sich für unsere Schüler mit den Praxistagen eine gute Möglichkeit ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen und sich für eine überbetriebliche Ausbildung in der HwK zu qualifi­zieren.

hwk-290408-0391

Die Schüler der 10. Klasse unserer Schule machen noch vor den Herbstferien ein weiteres Betriebspraktikum. Dabei sollen sie sich um eine Prakti­kum­sstelle bemühen, in der es auch Ausbildungsplätze gibt.

Praxistag

Mit dem Beginn des Schuljahres 2007 / 2008 haben wir ein neues Projekt an unserer Schule eingerichtet. Nach den Herbstferien haben alle Schüler der 10. Klasse einen Praxistag. Das heißt, jeden Freitag gehen sie nicht in die Schule, sondern arbeiten in einem Ausbildungsbetrieb, um ihre Chancen auf einen Ausbildungsvertrag nach dem Erreichen des Hauptschulabschlusses an unserer Schule zu erhöhen. Diese Praxistage werden durch die Lehrer aus der Arbeitslehre begleitet und gemeinsam mit den Schülern und den Mitarbeitern in den Betrieben ausgewertet. Das Projekt Praxistag wird seit diesem Schuljahr nun auch den Schülern der 9. Klassenstufe angeboten. Die Schüler der Klassenstufe 8 nehmen deshalb nun an dem Angebot der HwK teil (s.o.).

bp

Kategorie: Berufsvorbereitung | Kommentare deaktiviert für Betriebspraktikum und Praxistage